Veranstaltungskalender, Foto: SWR

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • goole+1 Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von google+ akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Autorenbegegnung mit Ulrich Hub

Ulrich Hub
Mi, 26. April 2017
10:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für Schulklassen der 2. bis 5. Klassenstufe.
Beschreibung
^
Beschreibung
Ulrich Hub, 1963 geboren in Tübingen, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Fünf Jahre war er Schauspieler an verschiedenen Theatern. Seit 1993 arbeitet er als Regisseur und schreibt Theaterstücke und Kinderbücher. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebt in Berlin. Weitere Informationen: www.ulrichhub.de

Programmangebot ab 8 Jahren:
Füchse lügen nicht. Carlsen 2014. „Alle Flüge sind ersatzlos gestrichen!“, sagt
der Hund vom Sicherheitsdienst. Und so sitzen der Panda, der Affe, die Gans, der Tiger und die beiden Schafe am Flughafen fest. Dann taucht ein feuerrotes Tier auf und stellt sich als Fuchs vor und gewinnt in null Komma nichts das
Vertrauen der Tiere. Eigentlich will er ihnen nur die Reisepässe stehlen. Aber
braucht ein einsamer Fuchs nicht auch Freunde?

Ein Känguru wie du. Carlsen 2016. Endlich am Meer! Als Pascha und Lucky aus dem stickigen Tiertransporter steigen, wünschen sie sich nur eins: Baden. Aber leider haben Raubkatzen Angst vor Wasser, das hat ihnen ihr Trainer
beigebracht. Genau wie all die Kunststücke, mit denen sie beim Zirkusfestival den ersten Preis abräumen sollen. Aber dann lernen die beiden das schwule Känguru Django kennen, einen Profiboxer, mit dem man herrlich über die Dächer hüpfen und stundenlang fernsehen kann. Und ihr großer Auftritt nimmt plötzlich eine ganz andere Wendung ...

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
2 Euro pro Schülerin/Schüler.
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Freiburg
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK