Veranstaltungskalender, Foto: SWR

Übernachten

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • goole+1 Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von google+ akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Kleinkunst mit Stefan Waghubinger

Stefan Waghubinger nachdenklich, Foto: Josua Waghubinger
Fr, 9. November 2018
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

"Jetzt hätten die guten Tage kommen können - Philosophie und Humor der Steuerklasse1"
Beschreibung
^
Beschreibung
Auch der Österreicher Stefan Waghubinger steht erstmals auf der Kabarettbühne in Donaueschingen.
In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng an diesem Abend auf der Bühne des Gewölbekellers: Zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen.
90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht, zwischen den morschen Brettern geht es in die Tiefe. Plötzlich hat man keinen Boden mehr unter den Füßen und dann hat man Angst ohne Grund.
Waghubinger ist Österreicher, lebt aber seit 32 Jahren in Deutschland. Er betreibt österreichisches Jammern und Nörgeln mit deutscher Gründlichkeit. 1978 hatte er seine erste Sprechrolle als Josef in einem Weihnachtsstück. Weil er dabei dem hellen Stern in die falsche Richtung folgte und die Darstellerin der Maria ihn so stark am Mantel zog, dass er hinfiel, gab es die ersten Lacher und Szenenapplaus. Mittlerweile hat Waghubinger neun Kabarettpreise erhalten, unter anderem die Tuttlinger Krähe 2012 und den Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg 2011. Eine Premiere auf der Bühne des Gewölbekellers, lassen Sie sich überraschen.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
Tickets sind ab 15. Oktober 2018 für 14,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-221.
Hinweise
^
Hinweise
Weitere Informationen sind auch erhältlich unter www.musikfreunde-donaueschingen.de.

  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Kleinkunstkreis Donaueschingen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK