Veranstaltungskalender, Foto: SWR

Übernachten

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Apollon Musagète Quartett - Klassisches Konzert

Apollon Musagéte Quartett, Foto: Nikolaj Lund
So, 22. September 2019
19:30 Uhr
Konzerteinführung um 18:45 Uhr.
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Seit das Apollon Musagète Quartett im Jahr 2008 den ersten Preis beim
57. Internationalen Musikwettbewerb der ARD gewann, ist es regelmäßig
in großen Konzertsälen und bei Festivals zu Gast. Das Konzert in Donaueschingen werden die vier polnischen Musiker, die sich in Wien beim Studium kennenlernten, mit dem D-Dur-Quartett von Joseph Haydn beginnen. Das hatte der Komponist nach einer Reise nach London komponiert, wo er die Vorliebe des dortigen Publikums für die große Form auch in der Kammermusik kennengelernt hatte. Vor den Schubert-Quartetten – das große in g-Moll ist an Beethovens Sinfonik orientiert – präsentieren die Musiker mit Andrzej Panufnik einen Komponisten des 20. Jahrhunderts, der in Deutschland zu Lebzeiten nie großen Erfolg hatte, auch weil seine Musiksprache keiner Schule zuzuordnen ist. Panufnik, ein Jugendfreund von Witold Lutosławski, studierte in den 1920er Jahren in Wien und Paris, kehrte dann nach Polen zurück, bevor er in den 1950er Jahren aus seinem stalinistisch geprägten Heimatland nach England auswanderte. Zu seinem dritten Streichquartett ließ er sich im Jahr 1990 als 76-jähriger von der „Wycinanki“ genannten Papierschnittkunst inspirieren, die als volkstümliche Tradition in Polen, der Ukraine und Weißrußland gepflegt wird.

Apollon Musagète Quartett
Paweł Zalejski, Violine; Bartosz Zachłod, Violine;
Piotr Szumieł, Viola; Piotr Skweres, Violoncello

Joseph Haydn (1732-1809): Streichquartett D-Dur op. 71 Nr. 2
Sir Andrzej Panufnik (1914-1991): Streichquartett Nr. 3 „Wycinanki“
(Papierschnitte)
Franz Schubert (1797-1828): Streichquartett Nr. 2 C-Dur D 32 &
Nr. 9 g-Moll D 173
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
^
Kosten
Tickets sind für 30,00 €/27,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-221, online unter tickets.vibus.de und an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg.
^
Hinweise
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.musikfreunde-donaueschingen.de.

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK