Veranstaltungskalender, Foto: SWR

Übernachten

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Autorenbegegnung mit Franziska Gehm

Franziska Gehm (c) Nelson O’Dea
Do, 5. Dezember 2019
09:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für Schüler*innen der 1.-6. Klasse
^
Beschreibung
Angebot für die 3. bis 6. Klasse
Pullerpause im Tal der Ahnungslosen. 2016/2019, dtv.
Auf dem Rückweg aus dem Mittelalter ist plötzlich der Zeitreisekoffer von Jobst und seiner Mutter verschwunden! Nun hängen die beiden im Jahr 1986 fest – mitten in der DDR. Ein Land, das Jobst nur aus Erzählungen kennt. Kinder heißen hier Pioniere, im Obst- und Gemüseladen gibt es keine Südfrüchte, und das Staatsoberhaupt kommt Jobst auch sehr seltsam vor. Doch ohne Koffer keine Heimreise! Und so beginnt eine turbulente Suche. Im zweiten Band kommen die neuen Freunde aus der DDR in unsere Gegenwart!
 
Angebot für die 1. und 2. Klasse
Ratz und Mimi. 2019, Carlsen. Faultier Ratz macht seinem Namen alle Ehre. Am liebsten ratzt er, und zwar den ganzen Tag. Doch dann zieht Motte Mimi bei ihm ein. Schluss mit Schnarch! Mimi dreht das Radio laut – und Ratz fällt vom Baum. Mitten hinein in ein großes Abenteuer, in dem ausgerechnet ER zum Helden wird!
 
Die Vulkanos. 2014 - 2018, Loewe.
Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt. Gemeinsam erleben sie so viele Abenteuer, dass mittlerweile schon acht Bände erschienen sind! In der neuesten Geschichte verschwindet plötzlich der Fluss und als gerade dann auch noch eine durstige Drachenechse angestürmt kommt, müssen sie sich schnell etwas ausdenken... Für Fans von Olchis, Drache Kokosnuss und Krumpflingen.

Franziska Gehm, 1974 geboren, hat in England und Irland studiert, in Österreich und Dänemark gearbeitet und lebt jetzt als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Mit ihrer Kinderbuchserie „Die Vampirschwestern“ gelang der Sprung von den Bestsellerlisten auf die Kinoleinwand.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten
2 € pro Schüler*in
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Freiburg
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer Autorenbegegnungen 2019
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK