Veranstaltungskalender, Foto: SWR

Übernachten

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Vortrag "In Freislers Fängen"

Mi, 15. Januar 2020
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Das Leben und Sterben von Raimund Faller, hingerichtet 1944.

Vortrag mit Harald Ketterer und Evelyn Mrohs-Ketterer.
^
Beschreibung
Vor 75 Jahren wurde Raimund Faller aus Unadingen im Zuchthaus Brandenburg-Görden wegen Wehrkraftzersetzung mit dem Fallbeil hingerichtet. Raimund ging als junger Mann nach Berlin und hat sich dort zusammen mit seiner Frau Ida der kommunistischen Partei angeschlossen. Bei seinen Besuchen in der Heimatgemeinde zeigte er auch unverblümt seine Abneigung gegen das NS-System. Seine Verhaftung in Unadingen am 10. August 1943 durch die Gestapo kam dennoch unvermittelt.
^
Veranstaltungsort
Fürstenberg-Gymnasium (Humboldtstraße 1)
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
in Kooperation mit dem Fürstenberg-Gymnasium, Projekt „Campus FG“.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK