Veranstaltungen, Foto: Haas

Veranstaltung

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Maximilian Hornung und Münchener Kammerorchester

Maximilian Hornung, Foto: Marco Borggreve
Sa, 16. Februar 2019
20:00 Uhr
Konzerteinführung um 19:15 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Klassisches Konzert
^
Beschreibung
Das Münchener Kammerorchester ist eines der großen Kammerorchester in Deutschland und wurde im Jahr 1950 gegründet.

Sein Markenzeichen sind anspruchsvolle Programme und die sinnreiche Verbindung von Werken der Klassik mit Musik der Gegenwart – dazu zählen immerhin mehr als 80 Uraufführungen in den vergangenen beiden Jahrzehnten. Für rund 60 Konzerte im Jahr verlässt das MKO sein Stammhaus, das Prinzregententheater München, um Tourneen nach Nordkorea, Russland oder Kolumbien zu bestreiten.

Bei seinem Donaueschinger Gastspiel ist Maximilian Hornung mit von der Partie. Ihm ist eine der beachtlichsten Karrieren gelungen: Nach Studien in Zürich und Berlin, folgte 2007 der Gewinn des renommierten ARD-Musikwettbewerbs gemeinsam mit dem Tecchler Trio. Mit nur 23 Jahren erhielt er die begehrte Stelle des Solocellisten beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Nach vier Jahren in diesem Spitzenorchester entschloss sich Hornung, sich ganz auf seine Arbeit als Solist und Kammer-musiker zu konzentrieren. Er hat alles richtig gemacht. Dass er mit seinen Interpretationen Traditionen bricht, wird die Musikfreunde in Vorfreude versetzen: „Sein Haydn ist jugendlich, vital, kraftvoll. Hornung spielt, als würde er uns sagen wollen: Vergesst alle Papa- und Hausfreund-Klischees!“
(BR Klassik)

Maximilian Hornung: Violoncello
Münchener Kammerorchester

Igor Strawinsky (1882-1971): Concerto in ré per archi
Joseph Haydn (1732-1809): Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur
Vaja Azarashvili (*1936): Konzert in zwei Sätzen
Joseph Haydn (1732-1809): Sinfonie Nr. 43 Es-Dur, „Merkur“
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
^
Kosten
Tickets sind für 30,00 € und 27,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-221, an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg und online im Vibus-Ticketportal.
^
Hinweise
Weitere Informationen sind auch erhältlich unter www.musikfreunde-donaueschingen.de.

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK