Galerie im Turm, Foto: Roland Sigwart

Übernachten

Galerie im Turm - Hintergründe

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • goole+1 Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von google+ akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartner sind für Sie da:
Frau
Sabine Wehinger
Assistenz Kulturamt
0771 857-264
0771 857-6264
E-Mail senden / anzeigen
Die Galerie im Turm ist Teil des Donaueschinger Bürger- und Kulturzentrums. Gemeinsam mit der Kunst- und Musikschule und dem Gewölbekeller im Haus Schell, der Volkshochschule und der Tourist-Information, sowie der Stadtbibliothek bildet sie ein städtebauliches Ensemble rund um den Max-Rieple-Platz. Ergänzt wird das Ensemble durch ein italienisches Eiscafe.

Der Turm, in dem dreimal im Jahr Ausstellungen zeitgenössischer Baden-Württembergischer Kunst stattfinden, ist der Eingangsbereich der Donaueschinger Stadtbibliothek. Auf zwei Etagen können großformatige Bilder präsentiert werden. Der Turm eignet sich ebenfalls für Installationen.

Ein Galeriebeirat, gebildet aus der Kunsthistorikerin Dr. Anja Rudolf, dem Maler Professor Emil Kiess, der Leiterin des Kulturamtes Kerstin Rüllke, der Bibliotheksleiterin Christiane Lange und dem Stadtbaumeister Heinz Bunse, trifft die Auswahl und organisiert die Ausstellungen.

Die erste Ausstellung mit dem Freiburger Maler Ralph Fleck hat im Jahre 1988 stattgefunden.

Publikationen

Jugendstil - Eine Donaueschinger Baustilfibel
2,00 Euro
Kunst zum Anfassen - Skulpturen im öffentlichen Raum
2,00 Euro
Aus der Kunstsammlung der
Stadt Donaueschingen, Katalog
30,00 Euro
Donaueschinger Regionale Kataloge
je 5,00 Euro
Hans Lang, Katalog
9,00 Euro
Emil Kiess - Gegenwart und Rückschau, Katalog
19,80 Euro

Erhältlich in der Tourist-Information, Karlstraße 58

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK