Ortsansicht Grüningen

Ortsteil Grüningen

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • goole+1 Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von google+ akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
Wappen Ortsteil Grüningen

Ortsverwaltung Grüningen

Ortsvorsteher Dr. Hans-Günter Buller
Kirchberg 2
78166 Donaueschingen
Stadtteil: Grüningen
0771 2480
E-Mail senden / anzeigen


Sprechzeiten Ortsvorsteher:

Mittwoch 18.00 - 19.30 Uhr

Stellvertretende Ortsvorsteherin Irmgard Zeller


Sprechzeiten Ortsverwaltung (Frau Göttler):

Dienstag   14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch  18.00 - 19.30 Uhr
Freitag      09.00 - 11.30 Uhr
Einwohner: 752 (Stand 01.10.2014)

Lage: Grüningen liegt am Übergang der Baar in den Schwarzwald an den Berghängen beiderseits der Brigach, eingebettet in eine reizvolle Landschaft.

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes geht auf das Jahr 1109 zurück. Grüningen wechselte im Laufe der Jahrhunderte oft seine Besitzer. Noch im 19. Jahrhundert bestand eine Vogtei Gruiningen. Eine schwere Brandkatastrophe hat am 12. September 1911 im Ort 18 Anwesen – den historischen Teil des Ortes – zerstört. Am 1. Oktober 1936 kam Grüningen vom Amtsbezirk Villingen zum Amtsbezirk Donaueschingen und wurde am 1. Januar 1972 in die Stadt eingemeindet.

Wissenswertes

Dem Besucher des Dorfes bietet sich die auf dem höchsten Punkt gelegene Mauritiuskirche aus dem 13. Jahrhundert als weithin sichtbarer Blickfang. Wegen kunsthistorisch bedeutsamer Freskenmalereien steht sie unter Denkmalschutz. Bedingt durch die günstige Nahverkehrsverbindung und den Strukturwandel der Landwirtschaft entwickelt sich das idyllische Bauerndorf im unteren Brigachtal mehr und mehr zu einer Wohngemeinde. Dies belegt eine kontinuierliche bauliche Weiterentwicklung.

Im Jahre 2009 feierte Grüningen sein 900- jähriges Bestehen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Ortsverwaltung Grüningen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK