Herbstfest, Foto Fischer

Verein

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Schellenberg Sportclub (SSC) Donaueschingen

logo1

78166 Donaueschingen

Postfach 1551
78156 Donaueschingen

Vorsitzende(r):
Herr Frank Jarsumbek
0771 7577 Clubhaus
^
Vereinsporträt
Der Schellenberg Sportclub (SSC) Donaueschingen e.V. 1976 ist einer von drei Fußballvereinen der Kernstadt. Er hat sein Domizil mit Rasenplatz und Clubheim am Schellenberg. Daher kommt auch der Name SSC (Schellenberg-Sportclub). Die Mitgliederzahl ist im zurückliegenden Jahr erfreulich angestiegen und nähert sich nun anfangs 2012 der 300-Mitglieder-Marke.

Die Herren beteiligen sich mit zwei Mannschaften am Spielbetrieb. Dabei feierten am Ende der Saison 2010/2011 beide Teams die Staffelmeisterschaft in der Kreisliga A und Kreisliga B. Dem damit verbundenen erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga folgte nach nur einem Jahr leider wieder der Abstieg.

Eine rasante Entwicklung verzeichnet in jüngster Zeit die Jugendabteilung. Vor allem der Zuwachs im Bambini- und F-Jugend-Bereich stimmt hoffnungsfroh, tummeln sich doch rund 100 Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren unter den Fittichen des Schellenberg-Sportclubs (SSC)auf dem SSC-Sportgelände. Insgesamt betreut die Jugendabteilung unter Jugendleiter Günther Joachimsthaler rund 150 Jugendspieler. Mit großem Erfolg praktiziert man seit 2009 von der D- bis zur A-Jugend eine Spielgemeinschaft mit der Deutschen Jugendkraft (DJK).

Im Jahre 1995 schuf sich der Verein mit dem Neubau des Clubhauses ein schmuckes Domizil. Da mit der Zahl der Spieler und dem wachsenden Betreuungsaufwand für das Sportgelände auch die Ansprüche an die Unterbringung der Vereinsutensilien gestiegen sind, wurden im Sommer diesen Jahres zwei Garagen aufgestellt. Neben der administrativen Arbeit ist die Vorstandschaft seit vier Jahren auch bei der Bewirtung im Clubhaus gefordert. Denn einmal wöchentlich muss jeder der Vorstandsmitglieder zum Wirtedienst antreten. Dafür wird mit dem Erlös aus der Bewirtung der größte Teil der nicht unerheblichen Kosten bestritten.
Clubhaus des Schellenberg Sportclub Donaueschingen
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Schellenberg Sportclub (SSC) Donaueschingen« verantwortlich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK