Rathausplatz, Foto: R. Brunner

Stadtnachricht

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.

Das neue Donau-City Ticket ist da!


Gut gelaunt verkündete Oberbürgermeister Erik Pauly die Einführung des Donau-City Tickets ab 1. August 2019. Das neue Donau-City Ticket ist ein attraktiver VSB-Tarif und gilt ausschließlich in den drei Donaubuslinien DS 1, DS 2 und DS 3. Der Einzelfahrschein kostet für Erwachsene 1,50 Euro und 1,00 Euro für Kinder und ist vorerst auf ein Jahr befristet.

Das Donau-City Ticket kann nur in den Donaubussen gekauft werden und berechtigt zu einer Fahrt im Donaubus mit Umstiegsmöglichkeit innerhalb der Donaubuslinien wie bisher. Ein Umstieg auf andere Buslinien ist nicht möglich.

„Nach der letzten Sitzung der Arbeitsgruppe Stadtbusverkehr habe ich mich durch alle Fraktionen beauftragt gesehen, alles zu versuchen, um möglichst kurzfristig den Preis für eine Fahrt mit dem Donaubus zu reduzieren“, erklärte das Stadtoberhaupt und ergänzte „das ist nun tatsächlich in Abstimmung mit der Verkehrsgesellschaft Bregtal mbH (VGB) und dem Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar GmbH (VSB) schnell gelungen.“

Der blaue Donaubus habe vor allem mit der klaren Linienführung und dem Halbstundentakt ein griffiges System und sei bereits gut angenommen worden. Das hätten die steigenden Fahrgastzahlen während der 1,00 Euro Ticket-Werbeaktion deutlich gezeigt, stellte Oberbürgermeister Pauly fest. Der reguläre Fahrpreis von 2,30 Euro sei für eine Fahrt von wenigen Stationen aber zu hoch. Nun gebe es eine tolle Alternative, preisgünstig durch die Stadt zu fahren. Er hoffe, dass das Donau-City Ticket zum Erfolgsmodell werde, so Oberbürgermeister Pauly und fügte hinzu, er hätte sich gewünscht, auch die Abokarten günstiger anbieten zu können, das hätte jedoch die gesamte Tarifstruktur betroffen und sei nicht durchsetzbar gewesen.

Für die einstimmige Zustimmung aller 15 Unternehmen des Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar GmbH zum Donau-City Ticket danke er an dieser Stelle stellvertretend Herrn Mickaél Pandion, Geschäftsführer des VSB. Ebenso gelte sein Dank Herrn Landrat Sven Hinterseh für die Erteilung der Genehmigung. Insbesondere danke er aber dem Betreiber des Donaubusses, die Verkehrsgesellschaft Bregtal mbH (VGB), die bereit sei, das unternehmerische Risiko zu tragen.

Die Fahrgäste der Donaubuslinien dürfen sich ab sofort auf ein supergünstiges Preismodell freuen!

Donau City Ticket

Zwar gilt das günstige Donau-City Ticket erst ab dem 1. August 2019. Doch bereits ab dem 1. Juli gibt es folgendes Angebot:

Juli Special 2019: 1 Fahrt für 1 Euro
Bis zum Start des Donau-City Tickets läuft die einzigartige Sommeraktion im Juli 2019!
 
In der Tourist-Information Donaueschingen wird wieder der Verkauf von Donaubus-Gutscheinen für nur 1,00 Euro angeboten. Der Gutschein berechtigt für eine Fahrt mit dem Donaubus und kann in allen Donaubuslinien bis zum 31.12.2019 eingelöst werden.

Die Öffnungszeiten der Tourist-Information sind:
Montag – Freitag:         9 Uhr - 18 Uhr
Samstag:                   10 Uhr – 14 Uhr
Sonntag:                    10 Uhr – 12 Uhr
 
Das Donaubus-Team wünscht eine gute Fahrt zu flotten Preisen!

Stadtbus Gutscheinaktion "Juli Special"












Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK