Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Veranstaltung

Interkulturelle Wochen Donaueschingen

IKW2022_Auge22_web
Di., 20. September bis Mi., 26. Oktober 2022

Schubladen aufdenken!
^
Beschreibung

Vom „Tag des ausländischen Mitbürgers“ zur Interkulturellen Woche
Bereits seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche (IKW) statt. Daran beteiligen sich mittlerweile mehr als 500 Städte und Gemeinden mit rund 5.000 Veranstaltungen. Organisiert und getragen werden die Programme vor Ort zumeist von Bündnissen, in denen sich Vertreterinnen und Vertreter von Kirchengemeinden, Kommunen, Migrantenorganisationen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Vereinen, Initiativen sowie interessierte Einzelpersonen engagieren. Bis heute ist das Eintreten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein Ziel der IKW geblieben. Aber auch, durch Begegnungen und Kontakte im persönlichen Bereich ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen, ist ein zentrales Anliegen der Initiative. Deshalb werden die Informationsveranstaltungen durch Feste und Begegnungen sowie Theater- und Filmvorführungen und Lesungen von Künstlerinnen und Künstlern ergänzt.  #offengeht

http://interkulturellewoche.de/

^
Veranstaltungsort
siehe Flyer
^
Veranstalter
Ein Bündnis mehrerer Institutionen aus Donaueschingen und Hüfingen
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Handzettel_IKW_2022_neu (PDF)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben