Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Veranstaltung

4 Städte - ein Buch

Sa, 26. Oktober bis So, 3. November 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die vier Städte laden auf vielfältige Weise ein zum Lesen von Wolfgang Herrndorfs "Tschick", der Geschichte von Maik und Tschick, die in den Sommerferien mit einem "geliehenen" Lada auf abenteuerliche Weise durch Ostdeutschland kutschieren.
^
Beschreibung
Das Städteviereck möchte mit allen Sinnen zum Lesen verführen mit Wolfgang Herrndorfs »Tschick«, der Geschichte einer Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende deutsche Provinz, unvergesslich wie die Flussfahrt von Tom Sawyer und Huck Finn. Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen, die Mutter ist in der Entzugsklinik, der Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Assi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand.Und damit beginnen Sommerferien mit einem »geliehenen« Lada auf abenteuerlicher Fahrt durch Ostdeutschland.
^
Hinweise
Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Die vier Städte Blumberg, Bräunlingen, Donaueschingen und Hüfingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben