Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Veranstaltung

Jüdisches Leben in Donaueschingen - Ein Stadtrundgang gegen das Vergessen

Jüdisches Leben in Donaueschingen
So., 17. Oktober 2021
15:00-16:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Bitte beachten Sie: Eine vorherige Anmeldung zur Erfassung der Kontaktdaten ist zwingend erforderlich.
Die Anmeldung kann direkt bei der Tourist-​Information oder über ein Online-​Formular erfolgen.

Wir bitten um Einhaltung der allgemein üblichen Hygiene-​ und Abstandsregelungen. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist kein Mund- und Nasenschutz erforderlich.
^
Beschreibung

Der Rundgang führt an den Wohn- und Geschäftshäusern von ehemaligen jüdischen Mitbürgern vorbei. Die Teilnehmer erfahren, wie das Leben der jüdischen Mitbürger in Donaueschingen ausgesehen und wie sich deren Alltag gestaltet hat. Die Stadtführerin zeigt das gute Miteinander mit den jüdischen Mitbürgern auf und welches Schicksal sie im Nationalsozialismus nach dem Jahr 1938 erleiden mussten.


^
Veranstaltungsort
Treffpunkt: Rathausplatz
^
Kosten

Kostenlos!

Spenden für das Jüdische Museum in Gailingen erbeten.

^
Hinweise

Eine Voranmeldung bei der Tourist-​Information ist erforderlich. Die Anmeldung kann über ein Online-​Formular oder direkt bei der Tourist-​Information erfolgen. 

Wir bitten um Einhaltung der allgemein üblichen Hygiene-​ und Abstandsregelungen. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist kein Mund- und Nasenschutz erforderlich.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten

Kinderwagen- und rollstuhlgerecht.

Die Führung ist auch individuell für Gruppen (max. 20 Personen) zum Wunschtermin buchbar.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben