Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Veranstaltung

Feldbergsteig

So., 31. Juli 2022
09:00-19:00 Uhr
^
Beschreibung

Das Deutsche Wanderinstitut hat den Feldberg-Steig mit dem "Deutschen Wandersiegel" zertifiziert. Damit ist der FeldbergSteig ein Steig mit einem sehr hohen Erlebniswert. Mit der Bahn fahren wir zur Bergstation auf 1.450 m. ü. M. Weiter geht es durch den Grüblesattel zum Feldberg-Gipfel auf 1.493 m. Danach geht es an den Abstieg zur St. Wilhelmer Hütte, Zastler Hütte und zur Baldenweger Hütte. Hier beginnt der eigentliche Steig - schmale Pfade, kleine Brücken und ein hochabenteuerliches Naturerlebnis! Der Weg führt uns weiter zum idyllisch gelegenen Raimartihof. Danach wandern wir zwischen den 300 m steil aufragenden Hängen des Feldbergs und dem Ufer des ruheausstrahlenden Feldsees in Richtung Bannwald. Der Aufstieg führt uns über den Karl-Egon-Weg wieder zurück zum Haus der Natur.
Gehzeit/Länge:               ca. 5 Stunden / ca. 12,6 km
Höhenmeter:                  ▲ 470 m ▼ 470 m
Schwierigkeit:                 schwer, Trittsicherheit erforderlich
Führung:                         Angelika Bolkart, Tel. 0771 / 47 10

^
Veranstaltungsort
Treffpunkt: Donauhallen
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben