Musiktage 2011 Hans Thomalla, Fotograf: Franz Krickl

donaueschinger Musiktage 17. - 20. Oktober 2019

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
Sie haben Fragen?

Das Festival Team ist gerne für Sie da:
Festival Team
0771 857-266
0771 857-6226
E-Mail senden / anzeigen

Weitere Informationen:

Die Donaueschinger Musiktage sind das älteste und traditionsreichste Festival für Neue Musik weltweit. 1921 unter fürstlicher Protektion gegründet, steht es auch heute noch für alle neuen experimentellen Formen auf dem Gebiet aktueller Musik und Klangkunst. Hier in Donaueschingen wurde und wird Musikgeschichte geschrieben.

Mit zwanzig Uraufführungen bietet das Donaueschinger Wochenende auch in diesem Jahr wieder eine Fülle an Neuem und Überraschendem. Dabei war es uns ein besonderes Anliegen, eine möglichst große Bandbreite gegenwärtiger Stile und Ästhetiken vorzustellen. Neben den Konzerten mit dem Sinfonieorchester und den großen Ensembles aus Paris, Wien und Hamburg stehen in diesem Jahr vor allem Formate im Mittelpunkt, die sich nicht im Konzertsaal realisieren, sondern die z.B. als Computerspiel angelegt sind, die einen neuen persischen Hyperrealismus vorstellen, als virtuelles Festival im Festival nur angedeutet werden oder gar in einem Schwimmbad unter Wasser stattfinden. So werden Sie, liebes Publikum, in diesem Jahr nicht nur gebeten, Neugierde und offene Ohren nach Donaueschingen mit-
zubringen, sondern auch ihre Badesachen einzupacken.
Auch die Neue Musik geht neue Wege!

Ausführliche Informationen zum Festival und zur Geschichte der Donaueschinger Musiktage sind auch erhältlich unter www.swr.de/donaueschingen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK