Betreuung über den Vormittag

Die Ver­läss­li­che Grund­schu­le ist ein An­ge­bot der Stadt Do­nau­eschin­gen in Ver­bin­dung mit dem Land Baden-​Württemberg. Die Stadt bie­tet für Kin­der der Grund­schul­klas­sen 1 - 4 eine Be­treu­ung durch päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te vor und/oder nach der Un­ter­richts­zeit an allen Do­nau­eschin­ger Grund­schu­len - auch in den Stadt­tei­len - an den Vor­mit­ta­gen an.

Freiraum für Ihre Kinder

Die Be­treu­ung Ihres Kin­des im Rah­men der Ver­läss­li­chen Grund­schu­le soll keine Fort­set­zung des Schul­un­ter­richts sein, son­dern haupt­säch­lich das freie Spiel för­dern und un­ter­stüt­zen. Das heißt, die Kin­der dür­fen ihren ei­ge­nen In­ter­es­sen und Be­dürf­nis­sen nach­ge­hen, so­weit dies mög­lich ist.

Anmeldung und Gebühren

Eine ver­bind­li­che An­mel­dung für das kom­men­de Schul­jahr ist ab dem Früh­jahr mög­lich. Auch An­mel­dun­gen wäh­rend des Schul­jah­res wer­den gerne ent­ge­gen ge­nom­men.

Die Gebühren richten sich nach Anzahl der Kinder unter 18 Jahren in der Familie

Familien mit 1 Kind 40,90 Euro/Monat
Familien mit 2 Kindern 27,10 Euro/Monat
Familien mit 3 Kindern 18,00 Euro/Monat
Familien mit 4 Kindern und mehr 11,90 Euro/Monat