Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren
Renaturierungsprojekt am Donauzusammenfluss

der donauursprung

Zusammenfluss von Brigach und Breg

„Bri­gach und Breg brin­gen die Donau zu Weg“ – die­sen Spruch kennt jedes Schul­kind. Neben der Do­nau­quel­le im Her­zen Do­nau­eschin­gens ist der Zu­sam­men­fluss der bei­den Zu­flüs­se der wohl mar­kan­tes­te Punkt am Be­ginn der Jun­gen Donau.

An die­sem be­son­de­ren Ort am Rande des Do­nau­eschin­ger Schloss­parks läuft der­zeit eines der größ­ten Re­na­tu­rie­rungs­pro­jek­te Baden-​​​​​Würt­tem­bergs: Der Do­nau­ur­sprung wird na­tur­nah ge­stal­tet und öko­lo­gisch wie auch land­schaft­lich er­heb­lich auf­ge­wer­tet. Im Zuge des Pro­jekts wird die Donau um 300 Meter ver­län­gert – der Zu­sam­men­fluss wan­dert somit näher an die In­nen­stadt heran. So wird der Ur­sprung des eu­ro­päi­schen Do­nau­raums in Do­nau­eschin­gen künf­tig noch mehr er­leb­bar sein.

Bri­gach, Breg und Donau waren in der Ver­gan­gen­heit be­gra­digt wor­den. Die ehe­ma­li­ge Au­en­land­schaft am Do­nau­ur­sprung wurde vom Men­schen in­ten­siv ge­nutzt. Le­bens­räu­me für ty­pi­sche Pflan­zen und Tiere waren nur noch ein­ge­schränkt vor­han­den. Nun soll den Ge­wäs­sern er­heb­lich mehr Raum ge­ge­ben wer­den.

Er­le­ben und ent­de­cken – das soll für die Be­su­cher des Do­nau­ur­sprungs im Mit­tel­punkt ste­hen. Die We­ge­füh­rung vor Ort in Kom­bi­na­ti­on mit meh­re­ren Aus­sichts­platt­for­men er­mög­licht un­ter­schied­lichs­te Per­spek­ti­ven auf den Zu­sam­men­fluss um die um­lie­gen­de Au­en­land­schaft. Na­tur­be­las­sen und ohne läs­ti­ge Ge­räusch­ku­lis­se: So wird sich der Do­nau­ur­sprung künf­tig prä­sen­tie­ren. Und auch an die Rad­fah­rer ist ge­dacht, schließ­lich führt der Do­nau­rad­weg di­rekt hier­an vor­bei. Eine La­de­sta­ti­on für E-​Bikes und Mög­lich­kei­ten zur Er­fri­schung laden zu einem ers­ten Zwi­schen­stopp an der Donau ein.

Aktuelle In­for­mationen über den Bau­fort­schritt:

Artikel-Suche

Bilddokumentation:

Donauzusammenfluss bisher:


Donauzusammenfluss, Foto: Rolf Wetzel    Donauzusammenfluss im Schlosspark

Aktuelles Renaturierungsprojekt am Donauzusammenfluss:


Renaturierungsprojekt am Donauursprung

weitere informationen

Nach oben