Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren
Blick auf Hubertshofen

Ortsteil Hubertshofen

50 Jahre Eingemeindung - Video von Hubertshofen

Ein­woh­ner:

425 (Stand: März 2022)

Fläche:

576 ha

Lage:

Hu­berts­ho­fen liegt auf 800 m über NN und ist be­reits dem Schwarz­wald zu­zu­rech­nen. Hier laden die aus­ge­dehn­ten Wäl­der zum Wan­dern und Spa­zie­ren­ge­hen ein; im Win­ter füh­ren die drei Loi­pen der Hu­ber­tus­spur durch eine idyl­li­sche Win­ter­land­schaft.

Datum der Eingemeindung:

01. Juli 1972

Ortsvorsteher:

Monika Winterhalder

Sprechzeiten: 

Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Ortsverwaltung:

Martina Bucher
Peter-Maier-Straße 2
78166 Donaueschingen

Telefon: 07705 210
Fax: 07705 977325

E-Mail: ortsverwaltung.hubertshofen@donaueschingen.de
Web: www.hubertshofen.org

Öffnungszeiten: 

Freitag, 10:00 bis 13:00 Uhr

Ortschaftsrat:

Ortschaftsrat Hubertshofen

Wissenswertes:

Über viele Jahre hin­weg bil­de­ten die 600 ha Ge­mar­kungs­flä­che und der ca. 300 ha große Wald die Le­bens­grund­la­ge der Hu­berts­ho­fe­ner. Noch heute ist der Ort land- und forst­wirt­schaft­lich ge­prägt. Die Hö­hen­la­ge er­laubt in die­sem Orts­teil na­he­zu idea­le Be­din­gun­gen für Win­ter­sport­ler. Die ru­hi­ge Lage am Schwarz­wald­rand und zahl­rei­che Wan­der­we­ge mit Aus­blick über die Baar­land­schaft lo­cken viele Lieb­ha­ber der Natur nach Hu­berts­ho­fen. Der Hubertushirsch im früheren Wappen stellt eine Verbindung zum Ortsnamen dar.

Geschichte:

1352 Erste urkundliche Erwähnung
1846

Erhebung zur selbständigen Gemeinde

Davor gehörte der Ort zum Gebiet der Stadt Bräunlingen

1972 Eingemeindung in die Stadt Donaueschingen


Vereine

Suche in der Liste:
  

mitteilungen

veranstaltungen

Nach oben