Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren
100_jahre_DMT_banner

Programm

 

Konzert 1

Donnerstag, 14.10.2021, 16 Uhr

Festakt | Donauhallen, Strawinsky Saal

Einladung erforderlich

Quatuor Diotima

Moderation: Markus Brock

Paul Hindemith Streichquartett Nr. 3, op. 16: I. Lebhaft und sehr

energisch

Mikołaj Laskowski Transnatural#2: Life-Like 3D® Ocean Series

für Streichquartett und Elektronik (UA)

 

100 Jahre Donaueschinger Musiktage – am Anfang des Jubiläumsjahrgangs steht ein Festakt, der das Festival würdigt. Neben einem Satz aus Paul Hindemiths Streichquartett Nr. 3, dem Initialwerk des ersten Festivaljahrgangs, steht ein neues Werk des jungen polnischen Komponisten Mikołaj Laskowski, der die Geschichte der Donaueschinger Musiktage auf ironische Weise reflektiert. 

100 years of the Donaueschinger Musiktage - at the beginning of the anniversary year, there will be a ceremony to honour the festival. Alongside a movement from Paul Hindemith's String Quartet No. 3, the initial work of the first festival year, is a new work by the young Polish composer Mikołaj Laskowski, who reflects the history of the Donaueschinger Musiktage in an ironic way.


Konzert 2

Donnerstag, 14.10.2021, 18 Uhr

Konzert | Donauhallen, Mozart Saal

JACK Quartett

SWR Vokalensemble  

Leitung: Yuval Weinberg

Chaya Czernowin Unhistoric Acts
für Chor und Streichquartett (UA)


Konzert 3 - Eröffnungskonzert

Donnerstag, 14.10.2021, 20 Uhr

Konzert | Baar Sporthalle

Stephen Menotti, Posaune

Mark Lorenz Kysela, No-Input-Mixing-Board

Peter Veale, Lupofon

SWR Symphonieorchester

Leitung: Brad Lubman

Annesley Black abgefackelte wackelkontakte

für Lupofon, No-Input-Mixing-Board und Orchester (UA)

Maja S. K. Ratkje Considering Icarus

für Posaune und kleines Orchester (UA)

Beat Furrer Neues Werk für Orchester (UA)


Konzert 4

Donnerstag, 14.10.2021, 23 Uhr

Performance | Twist

Two or the Dragon Live-elektronische Performance

Muqata'a مُقاطَعة Live-elektronische Performance


Konzert 5

Donnerstag, 14.10.2021, 23–8 Uhr

Konzertinstallation | Donauhallen, Bartók Saal

Ensemble Phace

La Muse en Circuit

Francois Sarhan EPHEMERE ENCHAINE

Musiktheater in Zusammenarbeit mit den Bregenzer Festspielen


Konzert 6a

Freitag, 15.10.2021, 9.45 Uhr

Film | Kommunales Kino guckloch

Konzert 6b

Samstag, 16.10.2021, 9.45 Uhr

Film | Kommunales Kino guckloch

Konzert 6c

Sonntag, 17.10.2021, 9.45 Uhr

Film | Kommunales Kino guckloch

Johannes Kreidler 20:21 Rhythms of Histroy

für Film (UA)

mit

Salome Kammer, Stimme

Alexandre Babel, Schlagzeug

Silke Lange, Akkordeon

Noa Niv, Bassposaune

Sonja Schmid, Cello

Ernst Surberg, Keyboard


Konzert 7

Freitag, 15.10.2021, 10 Uhr

Lecture | Finanzamt, Sitzungssaal

Kofi Agawu Is African Art Music Possible?

Videoelecture


Konzert 8

Freitag, 15.10.2021, 11 Uhr

Konzert | Realschule, große Sporthalle

Klangforum Wien

Leitung: Bas Wiegers

Carolina Noguera Palau Ferocious: Contorting femininities

für Ensemble (UA)

Rodolfo Acosta las flores subterráneas

für Ensemble (UA)

Nima E. Rowshan Propinquity

für Ensemble (UA)

Andile Khumalo The Broken Mirrors of Time

für Ensemble (DE)


Konzert 9a

Freitag, 15.10.2021, 14 Uhr

Konzert | Donauhallen, Strawinsky Saal

Konzert 9b

Freitag, 15.10.2021, 17 Uhr

Konzert | Donauhallen, Strawinsky Saal

Diamanda La Berge Dramm, Violine

Trio Accanto

SWR Experimentalstudio

Hannes Seidl Die Flexibilität der Fische

für verstärkte Violine, Stimme und Playback (Text: Anselm Neft) (UA)

Eivind Buene Personal Best

für Saxophon, Schlagzeug, Klavier und Elektronik (UA)

Lisa Illean Tiding II (silentium)

für Saxophon, Schlagzeug, Klavier und Elektronik (UA)

Rebecca Saunders That Time

für Saxophon, Klavier und Schlagzeug (DE)


Konzert 10a

Freitag, 15.10.2021, 14 Uhr

Konzert | Erich Kästner-Halle

Konzert 10b

Freitag, 15.10.2021, 17 Uhr

Konzert | Erich Kästner-Halle

Ensemble Maleza

Ensemble CG

José Sosaya Wekselmann Tejidos andinos

für Ensemble (UA)

Juan Arroyo WAYRA

für Ensemble (UA)

Canela Palacios loss otros

für Ensemble (UA)

Ensemble Maleza & Ensemble CG Improvisation

on hold 

Aufgrund der pandemischen Lage in den Herkunftsländern der Künstler ist der Verkauf der Tickets für dieses Konzert momentan ausgesetzt. Sobald die Tickets freigegeben werden, informieren wir Sie darüber. 

Due to the pandemic situation in the artists' countries, the sale of tickets for this concert is currently suspended. As soon as the tickets are released, we will inform you.
 


Konzert 11

Freitag, 15.10.2021, 20 Uhr

Konzert | Donauhallen, Mozart Saal

Yaron Deutsch, E-Gitarre

Tamara Stefanovich, Klavier

IRCAM

Orchestre Philharmonique du Luxembourg

Leitung: Ilan Volkov

Enno Poppe Hirn

für Ensemble (UA)

Liza Lim World as Lover, World as Self

für Klavier und Orchester (UA)

Stefan Prins Neues Werk für E-Gitarre und Orchester (UA)

Misato Mochizuki Neues Werk für Orchester und Elektronik (UA)


Konzert 12

Freitag, 15.10.2021, 23 Uhr

Performance | Twist

Gianni Bencich

Marci Cáceres

Live-elektronische Performance


Konzert 13

Samstag, 16.10.2021, 10 Uhr

Lecture | Finanzamt, Sitzungssaal

Holly Herndon On the Voice and A. I.

Lectureperformance


Konzert 14

Samstag, 16.10.2021, 11 Uhr

Konzert | Realschule, große Sporthalle

Klangforum Wien

Leitung: Bas Wiegers

Øyvind Torvund Plans

für Ensemble und Präsentationsfolien (DE)

Marton Illés Forajzok

für Ensemble (UA)

Yair Klartag Akward Dances and Passacaglia

für Ensemble (UA)

Ragnhild Berstad trãnseõ

für Ensemble mit Glasinstrumenten (DE)


Konzert 15a

Samstag, 16.10.2021, 14 Uhr

Konzert | Donauhallen, Strawinsky Saal

Konzert 15b

Samstag, 16.10.2021, 18 Uhr

Konzert | Donauhallen, Strawinsky Saal

Omnibus Ensemble

Hasan Hujairi Retreat Strategies

für Ensemble (DE)

Piyawat Louilarpprasert Ohm-Na-Mo (โอม นะโม)

für Ensemble (DE)

Qin Yi Silk

für Ensemble (DE)

Onur Dülger Baiterek-Kut

für Ensemble (DE)

 

on hold 

Aufgrund der pandemischen Lage in den Herkunftsländern der Künstler ist der Verkauf der Tickets für dieses Konzert momentan ausgesetzt. Sobald die Tickets freigegeben werden, informieren wir Sie darüber. 

Due to the pandemic situation in the artists' countries, the sale of tickets for this concert is currently suspended. As soon as the tickets are released, we will inform you.


Konzert 16

Samstag, 16.10.2021, 16 Uhr

Konzert | Donauquelle bis Rathausplatz

Daniel Ott/Enrico Stolzenburg DONAU/RAUSCHEN

Landschaftskomposition


Konzert 17

Samstag, 16.10.2021, 20 Uhr

Konzert | Baar Sporthalle

Lucerne Festival Contemporary Orchestra

Leitung: Baldur Brönnimann

Milica Djordjević Neues Werk für Orchester (UA)

Christian Mason Into the Distance

für Orchester (UA)

Pierre Boulez Polyphonie X

für 18 Instrumente


Konzert 18

Samstag, 16.10.2021, 21.30 Uhr

Konzert | NowJazz | Erich Kästner-Halle

Colin Hacklander, Perkussion

Farahnaz Hatam, Laptop

Hani Mojtahedy, Stimme

 

LEHN/SCHMICKLER

Thomas Lehn, Analogsynthesizer

Marcus Schmickler, Laptop


Konzert 19

Samstag, 16.10.2021, 23 Uhr

Performance| Twist

Steloolive Live-elektronische Performance

Pungwe Live-elektronische Performance


Konzert 20

Sonntag, 17.10.2021, 10 Uhr

Lecture | Finanzamt, Sitzungssaal

mêLe yamomo Intersektionalität in Archiv, Performance und Klangkunst

Videolecture


Konzert 21

Sonntag, 17.10.2021, 11 Uhr

Konzert | Realschule, große Sporthalle

Noa Frenkel, Kontra-Alt

Ensemble Nikel

Didem Coskunseven Ext.The Woods.Night

für Saxofon, E-Gitarre, Keyboard und Schlagzeug (UA)

Rebecca Saunders Us Talk Dead Love

für Stimme, Saxofon, E-Gitarre, Keyboard und Schlagzeug (Text: Ed Atkins) (UA)


Konzert 22

Sonntag, 17.10.2021, 12.30 Uhr

Preisverleihung | Donauhallen, Strawinsky Saal

Akustische Spielformen: Karl-Sczuka-Preis

Hanna Hartman (Preisträgerin 2021), Frédéric Acquaviva (Preisträger 2020),

Olaf Nicolai (Juryvorsitzender)

Hanna Hartman Fog Factory

Autorenproduktion für die Society for Electroacoustic Music in Sweden (SEAMS) 2020

Frédéric Acquaviva ANTIPODES

for voices and dead electronics Autorenproduktion 2019


Konzert 23

Sonntag, 17.10.2021, 15 Uhr

Konzert | Donauhallen, Bartók Saal

Joanna Freszel, Sopran

Thomas Hauser, Schauspieler

IRCAM

éole – studio de création musicale

Ensemble Nadar

Pierre Jodlowski Alan T. 

Musiktheater (Szenographie: Clarie Saint Blancat, Libretto: Frank Witzel, Dramaturgie: Martina Stütz) (DE)


Konzert 24 - Abschlusskonzert

Sonntag, 17.10.2021, 17 Uhr

Konzert | Donauhallen, Mozart Saal

Rinnat Moriah, Sopran

Tora Augestad, Mezzosopran

Hagen Matzeit, Countertenor

Ed Lyon, Tenor

Michael Nagy, Bariton

IRCAM

Chorwerk Ruhr

SWR Vokalensemble

SWR Symphonieorchester

Leitung: Sylvain Cambreling

Francesco Filidei The Red Death – Oratorium nach Edgar Allen Poe für Solisten, Chor und Orchester (Libretto: Hannah Dübgen, Dramaturgie: Patrick Hahn) (UA)

 

Weitere Infos

Tickets

Kontakt

Nach oben