Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Pressemitteilung

Schülerbesuch aus Millau – Empfang im Rathaus


Auch in diesem Jahr sind wieder Gastschüler aus der südfranzösischen Gemeinde Millau zu Besuch in Donaueschingen. Vom 27. Januar bis 7. Februar 2020 besuchen 31 Schülerinnen und Schüler, sowie zwei Begleitpersonen aus Millau im Rahmen eines Schüleraustausches das Fürstenberg-Gymnasium in Donaueschingen.
Neben einem Wintertag in Schluchsee stehen weitere Programmpunkte wie Brezeln backen in der Bäckerei Scherzinger, Fastnachtsmasken basteln und Schlittschuhfahren auf dem Programm.
 
Die französischen Schülerinnen und Schüler sowie ihre Begleitpersonen wurden von Herrn Oberbürgermeister Erik Pauly am 28. Januar 2020 im Rathaus in Donaueschingen begrüßt und empfangen.

Nach oben