Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Pressemitteilung

Die Rathäuser der Stadt Donaueschingen und der Teilorte sind für den Publikumsverkehr geschlossen


Ab Dienstag, 17. März 2020, sind alle Rathäuser der Stadt Donaueschingen und der Teilorte für den Publikumsverkehr geschlossen. Dies gilt auch für den Bürgerservice und die Tourist-Information. Die Verwaltungsabteilungen sind während der üblichen Öffnungszeiten telefonisch und ansonsten auch per E-Mail erreichbar. Nur in dringenden und unaufschiebbaren Angelegenheiten können, nach vorheriger Anmeldung, Termine vereinbart werden. Die Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter/-innen sind auf der städtischen Homepage unter www.donaueschingen.de/mitarbeiter oder über die Telefonzentrale (0771 857-0) abrufbar.
 
Die Bürgerschaft wird aufgefordert, persönliche Besuche in den Rathäusern auf ein Mindestmaß zu beschränken und Angelegenheiten soweit wie möglich telefonisch oder per Internet zu erledigen. 
 
Für alle Terminvereinbarungen gelten strenge Sicherheitsauflagen. Personen, die in einem Risikogebiet waren sowie Personen mit Fieber, Husten oder Schnupfen werden aufgefordert von einem Rathausbesuch abzusehen.
Nach oben