Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Pressemitteilung

Kunst und Kultur zu Hause


Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie werden nach und nach gelockert. Kultureinrichtungen und Museen öffnen wieder ihre Türen. Dennoch wird einige Zeit vergehen, bis wieder Normalität einkehrt und kulturelle sowie touristische Angebote wieder uneingeschränkt genutzt werden können.
 
Wir wollen Sie derweil mit kleinen Geschichten unter der Rubrik „Kunst und Kultur zu Hause“ unterhalten und einladen, in Donaueschingen und Umgebung auf Entdeckungstour zu gehen. Dabei können Sie Bekanntes und zu Unrecht Vergessenes wiederentdecken sowie Neues, Wissenswertes und Kurioses erfahren.
 
Wir starten am 1. Juli mit der Vorstellung eines Exponats aus dem Besitz von Napoleon Bonaparte, welches in den Fürstlich Fürstenbergischen Sammlungen ausgestellt ist.
Napoleon Urinal; Bild: FFSammlungen
Alle zwei Wochen finden Sie auf der städtischen Website unter „Kunst und Kultur zu Hause“ einen neuen Eintrag oder können dort außerdem auf die bisher veröffentlichten Beiträge zugreifen.
Viel Freude beim Entdecken!

zu Kunst uns Kultur zu Hause
Nach oben