Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Pressemitteilung

Donaueschingen als Fairtrade-Stadt entdecken und gewinnen!


Wir sind Fairtrade-Stadt
Donaueschingen ist seit dem 31.07.2020 Fairtrade-Stadt. Jetzt geht es darum, das Angebot zu entdecken und kennenzulernen. Die Stadt nutzt deshalb in Kooperation mit dem Weltladen die „Faire Woche“ vom 11. bis zum 25. September. Um die teilnehmenden Einzelhändler und Gastronomen den Bürgern näher zu bringen.

Unter dem Motto „Kaufen Sie Fairtrade und gewinnen Sie!“ läuft im Rahmen der „Faire Woche“ ein Gewinnspiel. Gewinnen Sie nicht nur einen Genuss der guten Produkte, sondern auch mit Glück einen Einkaufsgutschein vom Weltladen, im Wert von 30 Euro, 20 Euro und 10 Euro. Die Teilnahme ist ganz einfach!
  • Bei ihrem nächsten Einkauf von einem Fairtrade-Produkt kennzeichnen Sie es auf dem Bon oder Rechnung.
  • Sammeln Sie die Belege. Wenn Sie 10 zusammen haben, stecken Sie alles in einen Umschlag.
  • Versehen Sie den Umschlag mit ihrem Namen und ihrer Adresse und geben Sie ihn bis zum 25. September um 12 Uhr im Weltladen in der Max Egon-Straße ab.
Unter allen erfolgreich Teilnehmenden werden am 25. September um 12:30 Uhr drei Gutscheine für einen Einkauf im Weltladen verlost und überreicht. Die Verlosung sowie das Überreichen der Gutscheine werden von Herrn Mike Biehler, Hauptamtsleiter sowie Herrn Uwe Kaminski von der Steuerungsgruppe Fairtrade Donaueschingen begleitet.

Folgende Geschäfte und Gaststätten bieten Artikel mit einem Fairtrade-Siegel an:
  • Nahkauf, Karlstraße 44 a
  • Reformhaus Klink, Zeppelinstraße 10
  • Romans Landmarkt, Saverner Straße 2
  • Weltladen, Max Egon-Straße 2
  • Bräustüble, Postplatz 1-4
  • Café AnsprechBAAR, Schulstraße 5
  • Gran Café Vittoria, Karlstraße 16
  • KuBa Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 3
  • Sowie alle Lebensmittelketten in Donaueschingen.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Genuss und Erfolg beim Gewinnspiel!
Nach oben