Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren

Pressemitteilung

STADTRADELN in Donaueschingen - Stempelaktion, RadCheck und geführte Radtour


Nun ist es soweit, das STADTRADELN in Donaueschingen ist gestartet, wir freuen uns sehr, dass sich zahlreiche Radler und Teams für diese tolle Aktion angemeldet haben. Nun heißt es in den nächsten drei Wochen - bis zum 21. Juli - kräftig in die Pedale treten, für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in Donaueschingen! Und ganz wichtig, die geradelten Kilometer bitte auch immer regelmäßig melden. Entweder unter Ihrem Benutzerprofil auf www.stadtradeln.de oder laden Sie sich die praktische STADTRADELN-App auf Ihr Smartphone. Dort können Sie Ihre Kilometer während dem Radfahren automatisch tracken.

Radeln, Stempeln und Gewinnen – Stempelaktion im Rahmen des STADTRADELN

Um die Donaueschinger Gastronomiebetriebe zu unterstützen, bietet das Amt Tourismus und Marketing auch in diesem Jahr die Stempelaktion „Radeln, Stempeln und Gewinnen“ an: Mithilfe einer Stempelkarte kann man im Aktionszeitraum des STADTRADELN, vom 1. bis 21. Juli 2022, auf seiner Radtour bei allen teilnehmenden Gastronomiebetrieben bei jeder Bestellung – egal ob vor Ort oder bei Abholung/Lieferung - einen Stempel sammeln. Ist die Karte voll, kann man sie bis zum 31. Juli 2022 bei der Tourist-Information in Donaueschingen, Karlstraße 58, einreichen und erhält eine kleine Überraschung. Außerdem werden unter allen vollständigen Einsendungen drei attraktive Preise verlost: 1. Preis: 50 € „Donaueschingen Gutschein“, 2. Preis: 2 x halben Tag E-Bike-Verleih, 3. Preis: Donaueschingen Memory. Die Stempelkarte ist bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, zu den bekannten Öffnungszeiten erhältlich.

RadCheck am 3. Juli in Donaueschingen

Die Stadt Donaueschingen bietet gemeinsam mit der Stadt Hüfingen am Sonntag, 3. Juli von 10 – 16 Uhr einen RadCheck auf dem Lammplatz (Startpunkt Donauradweg) in der Josefstraße an. Radfahrer haben dort die Möglichkeit, ihre Räder von fachkundigen Mechanikern kostenlos durchchecken zu lassen. Dabei ste­hen sicher­heits­re­le­vante Bau­teile wie Brem­sen, Licht und Klin­gel im Vor­der­grund. Klei­nere Män­gel wer­den sofort beho­ben, dazu gehört: Brem­sen ein­stel­len, Licht­an­lage über­prü­fen, Rei­fen auf­pum­pen, Fahr­rad­helm auf rich­ti­gen Sitz prü­fen, Reflek­to­ren anbrin­gen, Kette ölen und vie­les mehr. Für grö­ßere Repa­ra­tu­ren wird an die Fach­werk­stät­ten ver­wie­sen. Zudem gibt es Tipps für die regel­mä­ßige Instand­hal­tung und viele Infor­ma­ti­o­nen rund ums Rad­fah­ren. Somit sind die Radler für den Aktionszeitraum des STADTRADELN bestens gewappnet.

Geführte Radtour

Im Rahmen der STADTRADELN-Aktion in Donaueschingen, bietet das Amt Tourismus und Marketing in Zusammenarbeit mit der Gästeführerin Claudia Weishaar, kostenfrei folgende geführte Radtour an. Machen Sie mit und sammeln Sie zusätzliche Kilometer!

Radtour entlang der Quellflüsse Brigach und Breg am Sonntag, 17. Juli 2022

Diese Rundtour beginnt in Donaueschingen und führt über Aufen zunächst entlang der Brigach. Nach diesem gemütlichen Einstieg in die Tour, wird das Brigachtal verlassen, ein Höhenrücken passiert und nach rasanter Abfahrt das Bregtal erreicht.              
Entlang der Breg mit ihrer urigen Flusslandschaft schlängelt sich der Radweg bis zum Hochwasserdamm von Wolterdingen.

Nachdem dieses, für die Donauregion bedeutsame Projekt, näher in Augenschein genommen wurde, sind die nächsten Ziele die alte Zähringerstadt Bräunlingen und Hüfingen mit ihrem Römerbad.

In Hüfingen führt der Weg durch die schmucke Altstadt entlang der Breg bis hin zum fürstlichen Park wo Brigach und Breg zusammenfließen und die Donau ihren langen Weg ins Schwarze Meer beginnt.

Treffpunkt ist um 13:30 Uhr beim Startpunkt des Donauradweges auf dem Lammplatz in der Josefstraße. Die Streckenlänge beträgt 42 Kilometer und der Schwierigkeitsgrad ist leicht bis mittelschwer. Die Tour dauert ca. 4 Stunden und ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Es besteht bei der Tour eine Helmpflicht!

Eine Anmeldung für die Tour ist erforderlich. Anmeldungen und weitere Informationen bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Tel. 0771 857-221.

Wer noch Lust hat beim STADTRADELN 2022 mitzufahren, kann sich unter www.stadtradeln.de/donaueschingen jederzeit registrieren.     

Nach oben