Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren
Radfahren in der Quellregion Donau, Foto: Matthias Hangst

radwegenetz der quellregion donau

Inmitten einer abwechslungsreichen Naturlandschaft erwartet Sie das einzigartige Radwegenetz der Quellregion Donau

Das Städtedreieck Donaueschingen, Hüfingen und Bräunlingen bildet den Kern der Tourismuskooperation "Quellregion Donau". Neben den kulturellen Highlights der drei Städte bietet die Landschaft der Quellregion Donau ein ideales Terrain für Radfahrer. Die Radwege im Quellgebiet der Donau berühren die verschiedensten geschichtlichen, kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten im Zusammenhang mit der Wasser- und Flusslandschaft um die Donauquelle, Donau, Brigach und Breg. Durch das gut ausgeschilderte Radwegenetz mit insgesamt 170 Kilometern auf 9 verschiedenen Rundtouren lässt sich die abwechslungsreiche Wasserlandschaft bestens erkunden und von Genussradlern bis zu sportlich Ambitionierten ist für jeden die geeignete Strecke dabei.

Tourenplaner

Im Tourenplaner der Quellregion Donau finden Sie ausführliche Wegbeschreibungen für die schönsten Rad- und Wandertouren, Bilder, Höhenprofile, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die GPS-Tracks zum Herunterladen. 

Zum Tourenplaner
Alle Highlights und Informationen der drei Städte Donaueschingen, Hüfingen und Bräunlingen sind auch in einer praktischen App, die kostenfrei zum Herunterladen zur Verfügung steht, abrufbar. Neben zahlreichen Rad- und Wandervorschlägen finden Besucher auch interessante Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, Unterkunftsmöglichkeiten sowie wichtige Adressen. Die App ist sowohl für das iPhone im App-Store als auch in der Android-Version im Google Play Store verfügbar.

Die schönsten Radtouren in der Quellregion

DAS KÖNN­TE SIE AUCH IN­TER­ES­SIE­REN

Nach oben