Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren
Brigach im Spaetsommer, Foto: Heinz Bunse

Wasser und Abwasser

Wasserversorgung

Donaueschingen betreibt eine eigene Trinkwasserversorgung. Das Wasser wird gewonnen aus der Gutterquelle nahe der Breg sowie einer Reihe weiterer kleinerer Quellen im westlichen Gemeindegebiet.

Wasserschutzgebiet, Foto: Umweltbüro

Jährlich werden etwa 3,8 Mio. m3 Wasser gefördert. Der Verbrauch ist leicht abnehmend.

Regelmäßig wird das Donaueschinger Wasser gemäß der Trinkwasserverordnung auf verschiedene Parameter geprüft. Die aktuellsten Werte finden Sie hier:

Pruefung Trinkwasserverordnung

Abwasserentsorgung

Das Donaueschinger Abwasser wird in der Donaueschinger Verbandskläranlage gereinigt, an die auch weitere Städte angeschlossen sind.

Verbandskläranlage, Foto: Gemeindeverwaltungsverband Donaueschingen

Weitere Informationen zur Verbandskläranlage erhalten Sie hier:

Link

Nach oben