Langlauf, Foto: Edler von Rabenstein, Fotolia.com

Übernachten

Wintersport in Donaueschingen

  • Facebook Like Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Facebook akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
  • Twitter Share Button Datenschutz: Warum zweimal klicken? Der erste Klick aktiviert die Schaltfläche, mit dem zweiten Klick werden die Nutzungsbedingungen von Twitter akzeptiert und die Verbindung hergestellt.
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner ist für Sie da:
Frau
Stefanie Feger
Sachgebietsleitung Vereinsförderung und Sport
Telefon:
0771 857-224
Fax:
0771 857-6224

Langlauf

Genießen Sie die wunderschönen Ausblicke in den verschneiten Schwarzwald und auf die weite Ebene der Baar. Fast 20 km Loipen für leichte bis mittelschwere Ansprüche in Höhenlagen zwischen 680 und 940 m warten auf Sie:


Langlauf-Ski können Sie bei Intersport Denzer in Donaueschingen, Telefon 0771 92941470, ausleihen.

Erfahren Sie hier aktuell, ob die Loipen in Donaueschingen und Umgebung gespurt sind.

Eislaufen und Eisstockschießen

Die Donaueschinger Eiswiese beim ehemaligen „Eishaus“ zwischen Schlosspark und Anton-Mall-Stadion ist in der Region bekannt und ein Magnet für alle Wintersportfreunde in der kalten Jahreszeit.

Sie ist eine Wiese, die geflutet wird und bei entsprechenden Minusgraden eine tolle Natureisbahn darstellt.
Hier kann man beim Eislaufen gemütlich seine Bahnen übers Eis ziehen, Eishockey spielen oder sich im Eisstockschießen probieren - Spaß für Jung und Alt.

Die Eisstockfreunde DEG Eiswiese pflegen im Auftrag der Stadt Donaueschingen die Eiswiese seit Jahren. Das Wasser kommt aus einem Bregkanal.

Zugang:
Fußweg von der Josefstraße über die Prinz-Fritzi-Allee
Mit dem Auto über die Stadionstraße-Sportzentrum (Parkplätze)

Kosten und Öffnungszeiten:
Die Benutzung ist kostenlos. Aber die Öffnung ist
wetterabhängig (Eisdicke).

Eishockey auf der Eiswiese, Copyright: Franz Oschwald   

Schlittschuhlaufen auf der Eiswiese, Copyright: Südkurer, Günther Vollmer


Für den Betrieb der Eiswiese ist die Donaueschinger Eisstockschützen Gesellschaft verantwortlich.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK